maltherapieBegleitendes Malen ist eine Form der Therapie.
In unseren Seminaren geht es darum, die eigenen Potentiale zu entdecken und Blockaden freizusetzen, wie auch Lebenskrisen positiv zu bewältigen.
Beim Malen sind wir derselbe Mensch wie im Leben. Wir haben also die Möglichkeit uns unserer Impulse und Bedürfnisse bewusst zu werden.
»Daß Kunst zum Zwecke der Heilung und der Bewältigung eingesetzt wird, ist mindestens so alt wie die Höhlenzeichnungen.«

Judith Aron Rubin